Umwelt

Umwelt




Nachhaltige Energiewirtschaft

Der Begriff der Nachhaltigkeit beschreibt, im Zusammenhang mit Energiewirtschaft, alle Techniken und Wirtschaftsstrukturen, die langfristig eine gesicherte, ökologisch und sozial verträgliche Energieversorgung ermöglichen.

Warum Nachhaltigkeit?

Studien zufolge werden fossile Energiequellen wie Erdöl und Erdgas in den nächsten 50 Jahren immer knapper. Im Gegenzug dazu steigt durch den Einsatz dieser begrenzten Energieträger die CO2-Konzentration, was Auswirkungen mit sich bringt, wie z.B.:

  • das Abschmelzen der Polkappen
  • Anstieg des Meeresspiegels
  • Zunahme von Extremereignissen, wie z.B. Trockenheit und Überschwemmungen
  • Verschiebung von Meeresströmungen mit den dadurch verbundenen extremen regionalen Klimaveränderungen

Diese Tatsachen machen eine grundlegende Kursänderung auf der Basis der Nachhaltigkeit in der derzeitigen Energieversorgung notwendig. Die Energiewirtschaft des 21. Jahrhunderts muss die Interessen der nachfolgenden Generationen genauso berücksichtigen, wie die der heute lebenden Generation.

Wir von WMC wollen die Ideen des Umwelt- und Klimaschutzes, sowie des Wohnens in einer angenehmen und qualitativ hochwertigen Umgebung, in das tägliche Leben umsetzen. Dazu bieten wir Ihnen eine profunde Beratung, Servicedienstleistungen und natürlich die dazugehörigen Produkte auf folgenden Gebieten an:

  • Solartechnik
  • Regenwassernutzung
  • Fettabscheider

WMC ist für Sie in diesen Bereichen ein Partner, auf den Sie sich als Kunde zu 100 Prozent verlassen können. Daher steht der WMC Umweltbereich für

Kompetenz, Qualität und Vertrauen.